Alle Artikel in: Beliebt

Wandern in Luxemburg - Schiessentümpel im Müllerthal

Wandern in Luxemburg

Bilder von überwucherten, bizarren Sandsteinfelsen inmitten von dichtem Wald ließen das Wanderparadies luxemburgische Schweiz prompt auf meiner Reiseliste ganz weit nach oben rutschen. Im Müllerthal habe ich schlussendlich drei Tage verbracht. Wandern stand ganz hoch auf dem Programm, aber auch in anderen Regionen Luxemburgs habe ich die Wanderschuhe geschnürt.

Der Marktplatz in Eguisheim

Das Elsass – auf der Weinstraße von Straßburg nach Colmar

Das Elsass hat eine bewegte Geschichte hinter sich – mal mit deutscher, mal mit französischer Nationalität. An dem deutsch – französischem Mix hat sich bis heute wenig geändert. Straßennamen werden z.B. in beiden Sprachen ausgewiesen und auch die regionale Küche schwankt zwischen Sauerkraut und Baguette. Der schönste Weg durch das Elsass soll entlang der Weinstraße führen. Den Tipp nehme ich mir gerne zu Herzen und starte meine Tour, durch die Weinberge und die elsässischen Orte, in Straßburg. Inhaltsverzeichnis 1. Ein Nachmittag in Straßburg 2. Die Weinstraße (Route des Vins d’Alsace) 3. Obernai (Oberehnheim) 4. Dambach-la-Ville 5. Ribeauville (Rappoltsweiler) 6. Riquewihr-(Reichenweiher) 7. Colmar 8. Eguisheim (Egisheim) Ein Nachmittag in Straßburg In Straßburg beginnt meine Reise durch das Elsass. Hier, in der regionalen Hauptstadt, hat das Europäische Parlament seinen Sitz. Den modernen Stadtteil lasse ich aus – ich nehme mir den Nachmittag Zeit, um die Altstadt, die vom Fluss Ill umrundet wird, und ihre Geschichte kennenzulernen. Mein erster Weg führt mich zur Barrage Vauban – die große Schleuse mit Wehr war im 17. Jahrhundert Verteidigungsanlage. Heute ist …

Ausflugsziele rund um Riga - Kemeri Nationalpark

Ausflugsziele Riga – von Jurmala bis Kemeri

Ein Städtetrip nach Riga ist eine tolle Sache. Die Altstadt ist wunderschön und liebevoll restauriert. Hier durch die Gassen zu schlendern macht richtig viel Spaß.Wer, wie ich, nicht gerne stundenlang in Cafés sitzt und Museumsbesuche lieber auf total verregnete Tage verlegt, für den bietet sich ein Auflug rund um Riga an. Fragt sich nur: was macht man jetzt? Was liegt da näher als die Umgebung zu erkunden?Hier sind meine Top 4 der Ausflugsziele rund um Riga. Inhaltsverzeichnis 1. Jurmala – Strand und Meer vor Rigas Haustür 2. Schloss Rundale – das Versailles des Baltikums 3. Moorwanderung im Kemeri Nationalpark 4. Das lettische, ethnografische Freilichtmuseum – Lettlands Bullerbü zum Anfassen 1. Jurmala – Strand und Meer vor Rigas Haustür Der Badeort Jurmala liegt knapp 10 Kilometer von Riga entfernt. Irgendwo logisch, dass er eins der Lieblingsausfugsziele der Hauptstadtbewohner ist. Einen Stadtkern werdet ihr in Jurmala vergeblich suchen. Jurmala erstreckt sich über 32 Kilometer und 14 Dörfer, die alle dicht an dicht aneinanderliegen und ineinander übergehen. Daher ist es eigentlich egal, von wo aus ihr eure Tour …