Alle Artikel in: Luxemburg

Wandern in Luxemburg - Schiessentümpel

Wandern in Luxemburg

Bilder von überwucherten, bizarren Sandsteinfelsen inmitten von dichtem Wald ließen das Wanderparadies luxemburgische Schweiz prompt auf meiner Reiseliste ganz weit nach oben rutschen. Im Müllerthal habe ich schlussendlich drei Tage verbracht. Wandern stand ganz hoch auf dem Programm, aber auch in anderen Regionen Luxemburgs habe ich die Wanderschuhe geschnürt.

Luxemburgs Süden - die Hochöfen von Belval

Terre rouge – Luxemburgs Süden

Im Gegensatz zum Wanderparadies Müllerthal besuchen wenige Luxemburgs Süden. Das rötliche Eisenerz Minette wurde dort im großen Stil abgebaut und machte Luxemburg zu einem wichtigen Standort der Stahlindustrie. Im „Land der Roten Erde“ – wie die Luxemburger diese Region liebevoll nennen, sind die Spuren der Zeit noch immer sichtbar. Was ich hier erlebt habe? Lest selbst. Die Hochöfen von Belval Es ist Sonntag. Wie es sonntags auch bei uns in Deutschland üblich ist, sind die Parkplätze kostenlos und die Straßen leer. Obwohl man alle öffentlichen Verkehrsmittel in ganz Luxemburg gratis nutzen kann, bin ich mit dem Auto hergefahren. Im Anschluss steht noch eine Wanderung in Dudelange auf dem Programm. Daher ist es so einfach praktischer. Mein Auto habe ich direkt an der Hauptstraße Porte de France geparkt. Von hier aus trennen mich nur einige Meter von den letzten beiden Hochöfen, die hinter der Bibliothek der Universität aufragen. Belval war das Zentrum von Luxemburgs florierender Eisen- und Stahlindustrie. Das rötliche Eisenerz Minette wurde im Süden des Landes jahrelang abgebaut, hier zu Stahl verarbeitet und weltweit exportiert. …

Luxemburg - Blick von der Corniche auf den Stadtteil Grund

Städtereise Luxemburg

Hand aufs Herz – wie hoch steht Luxemburg bei euch auf der Liste der Hauptstädte, die ihr gerne mal besuchen möchtet? Bei meiner Liste war Luxemburg sehr weit unten und wie das Leben so spielt, kam die Idee zu einer Städtereise nach Luxemburg unerwartet und schneller als gedacht. Bei der Städtereise Luxemburg habe ich mich hauptsächlich auf die Innenstadt konzentriert, die die Stadtteile Grund und Oberstadt einschließt. Besonders in der Oberstadt ballen sich die meisten Sehenswürdigkeiten, aber auch der Stadtteil Kirchberg mit dem Europäischen Viertel ist sehenswert. Was die Stadt Luxemburg zu bieten hat und einige wissenswerte Tipps für einen gelungenen Städtetrip gebe ich euch jetzt an die Hand. Städtereise Luxemburg – was sind die Sehenswürdigkeiten? Plateau Kirchberg Gemächlich rollt Bus Nr. 16 vom Flughafen durch den Stadtteil Kirchberg in Luxemburgs Innenstadt. Selbst durch die leicht schlierigen Busfenster büßen die glitzernden Fassaden vom Euro- und Bankenviertel wenig ein. Es ist Montag morgen gegen 10:30 Uhr und ich kann nur vereinzelt die ein oder andere Person auf den weitläufigen Plätzen zwischen den Hochhäusern ausmachen. So wirkt …