Beliebt, Deutschland
Kommentare 4

Ostseebad Grömitz an der Lübecker Bucht

Ostsee Schleswig Holstein Groemitz Strandkoörbe

Es gibt Reiseziele, bei denen ich regelmäßig zum Wiederholungstäter werde. Grömitz zählt seit Jahren dazu. Mein erster Besuch liegt gut 10 Jahre zurück. Seitdem bin ich mindestens alle 2 Jahre dort.

Die Jahreszeit ist an sich egal, denn das schmucke Ostseebad ist immer einen Besuch wert.
Wie es in Grömitz aussieht und was man hier alles machen kann, erzähle ich euch jetzt.


Inhaltsverzeichnis

Seebrücke

Schiffsfahrten ab Grömitz
Tauchgondel
Sonnendeck

Strandpromenade

Strand von Grömitz

Steilküste
Ostseecard

Der Strandkorb: Kultstatus und Wahrzeichen der Ostsee

Strandkorbvermieter
Schlafkorb
Saunastrandkorb

Jachthafen

Was gibt’s sonst in Grömitz?

Kurpark
Veranstaltungen
Zoo

Was tun wenn’s regnet?

Grömitzer Welle
Aquarien

Wandern rund um Grömitz

Von Neustadt in Holstein nach Grömitz – ca. 20 km
Von Dahme nach Grömitz – ca. 15 km

Restauranttipps

Falkenthals
Pizzeria Al Ponte
Steakhus

Übernachtungstipp


Seebrücke

Die Seebrücke ist das Herzstück von Grömitz. Über die 398 Meter lange Holzbrücke zu schlendern gehört bei einem Besuch einfach zum Pflichtprogramm. Ich gehe am liebsten zum Sonnenuntergang auf die Brücke. Zu der Tageszeit hat sie für mich das beste Flair.

Ostsee Schleswig Holstein Groemitz Seebrücke
Seebrücke in Grömitz

Schiffsfahrten ab Grömitz

Am Ende der Seebrücke legen regelmäßig Schiffe ab, mit denen ihr Tagesausflüge nach z. B. Boltenhagen machen könnt. Wer nicht so viel Zeit hat, der kann mit einem Traditionssegler für rund zwei Stunden durch die Lübecker Bucht schippern.

Tauchgondel

Wer sich mit der Unterwasserwelt der Ostsee vertraut machen möchte, kann sich seit 2009 mit der Tauchgondel ins Reich der Fische, Quallen und Krabben absenken lassen. Dazu gibt es 3D Vorführungen, die euch alles Wissenswerte zur Ostsee und deren Bewohner erzählen.

Sonnendeck

Das ist neu! Seit 2022 wurde die Grömitzer Seebrücke mit 2 Plattformen samt Sitzgelegenheiten, einer Rutsche im Leuchtturmdesign und LED-Beleuchtung für den Abend verschönert. Ich kenne es noch nicht. Da bin ich schon gespannt auf meinen nächsten Besuch.

↑ Zurück zum Inhaltsverzeichnis


Strandpromenade

Vom Jachthafen bis zum Hundestrand sind es 3,5 Kilometer. Diese 3,5 Kilometer sind der Place to be in Grömitz. Tagsüber dominiert das Geräusch von Badeschlappen der Strandbesucher, die sich im Zick Zack vom Strand zu den vielen Imbissanbietern schlängeln. Shoppen könnt ihr zwischen Eisdiele und Waffelstand auch. Gefühlt prangen das ganze Jahr über „Ausverkauf“ und „Alles muss raus“ Plakate in den Läden.

Ostsee Schleswig Holstein Groemitz Strandpromenade

Abends flanieren die Besucher hier gerne entlang und genießen die Atmosphäre. Zu sehen gibts immer was. Besonders die Bars rund um die Seebrücke sind abends immer gut gefüllt. Sucht euch einen Platz auf der Promenadenmauer oder in einer der vielen Kneipen und Bars mit Strandblick und schaut zu, wer hier alles vorbeikommt. Das ist durchweg unterhaltsam.

↑ Zurück zum Inhaltsverzeichnis


Strand von Grömitz

Grömitz besticht durch einen Vorzeigestrand. Keine Steine, keine Kiesel. Einfach purer, weicher, feiner Sandstrand. Hier kann man bestens entspannen. Rund um die Seebrücke ist es immer gut besucht. Wenn ihr gerne Beachvolleyball spielt, seid ihr hier bestens aufgehoben. Wer es ruhiger mag, weicht am besten dem Hotspots aus.

An sich ist es egal, wo ihr euch einen Platz sucht. Der Sandstrand ist überall schön.
Ich mag es besonders, dass der Strand von Grömitz überall flach ins Meer läuft und man immer wieder auf Sandbänke stößt. Bis auf ein paar Stellen mit Seegras ist hier alles perfekt. Das ist auch ideal für Kids.

Steilküste

Hinter dem Jachthafen sieht es strandtechnisch etwas anders aus. Der Strandabschnitt ist naturbelassen. Das hat den Nachteil, dass ihr mit kleinen Stöckern, Kieseln und Steinen leben müsst, aber den großen Vorteil, dass hier wesentlich weniger los ist und ihr vor allem eins habt: Ruhe.

An diesen Strandabschnitt verirren sich nicht allzu viele Besucher. Wenn ihr hier seid, dann nehmt euch die Zeit und schaut den Schwalben zu, die in den Hängen der Steilküste nisten.

Ostsee Schleswig Holstein Groemitz Steilküste
Selbst an stürmischen Tagen schön: die Steilküste von Grömitz

Ostseecard

Wenn ihr in Grömitz am Strand chillen wollt, braucht ihr die Ostseecard. Die bekommt ihr entweder von eurem Unterkunftsanbieter, bei der Kurverwaltung oder ihr zieht euch ein Tagesticket an einem der Automaten, die ihr an der Strandpromenade findet.

Klar könnt ihr auch ohne Ticket an den Strand, aber dann wirds teuer, wenn ihr bei einer Kontrolle eure Ostseecard nicht vorzeigen könnt. Außerdem werden mit dem Erlös z. B. Veranstaltungen organisiert und der Strand gepflegt. Zudem bekommt ihr Ermäßigungen für Aktionen oder Eintritte. Also kauft euch einfach eine.

↑ Zurück zum Inhaltsverzeichnis


Der Strandkorb: Kultstatus und Wahrzeichen der Ostsee

Strandkörbe gehören zur Nord- und Ostsee, wie das Amen in der Kirche. Ohne die oft weißen oder braunen Korbmöbel wären die norddeutschen Strände im Sommer nicht das gleiche. Der Urtyp unseres Strandkorbes geht bis ins 16. Jahrhundert zurück. Erst Ende des 18. Jahrhunderts, mit dem Aufkommen der Badekultur, schafften die Flechtkörbe mit einigen Anpassungen den Sprung aus zugigen Altbauwohnungen an den Strand. Bis heute haben sie sich kaum verändert und stehen jedes Jahr pünktlich zum Beginn der Sommersaison in Reih und Glied am Strand.

Ostsee Schleswig Holstein Groemitz Strandkoörbe

Strandkorbvermieter

Freunde von Strandkörben haben in Grömitz eine so breite Auswahl an Anbietern und Modellen, wie der Strandabschnitt lang ist. Dabei gilt wie immer: je Näher der Strandkorb am Meer und der Seebrücke liegt, desto preisiger wird es.

Die Körbe könnt ihr Stunden-Tage-Wochen- oder monatsweise mieten. Pro Tag könnt ihr mit einem Preis ab 13 Euro aufwärts rechnen. Je länger ihr den Korb mietet, desto günstiger wird es. Die Preise hängen bei jedem Vermieter aus. Schaut euch einfach um, wo ihr es am schönsten findet.

Schlafkorb

Wer von Strandkörben nicht genug bekommt und immer mal in einem Übernachten wollte, kann sich im 4-Sterne Hotel Strandidyll einen Schlafkorb mieten. Für 85 Euro pro Nacht habt ihr die einzigartige Möglichkeit, stilvoll am Strand zu campen. Na ja, das ist eher Glamping. Wann campt man schon mit Kopfkissen und Bettdeck?

Saunastrandkorb

Ich bin kein Fan von Saunagängen, aber das heißt nicht, dass ihr es nicht seid. Seit April diesen Jahres könnt ihr eine Korbsauna in Grömitz mieten. Ja, ihr lest richtig. Es ist eine Sauna im Strandkorb direkt am Ostseestrand. Das Konzept ist denkbar einfach. Man nimmt einen Strandkorb, der mit einem Holzvorbau samt Sichtfenster zusammengefügt wird. Voilà, fertig ist der Saunastrandkorb.

↑ Zurück zum Inhaltsverzeichnis


Jachthafen von Grömitz

Mit Beginn des Tourismus stieg die Nachfrage nach Liegeplätzen für Segel- und Motorboote rasant an. Grömitz hat die Chance erkannt, Geld in die Hand genommen und Ende der 1960er-Jahre einen Hafen für ca. 500 Boote gebaut.

Der wurde 2010 erneuert. Heute bietet er auf 12 Stegen 780 Liegeplätze für Dauerlieger oder Gäste, die per Boot ins Ostseebad reisen. Bei der Sanierung wurde auch an die Landurlauber gedacht.

Ostsee Schleswig Holstein Groemitz Jachthafen
Jachthafen in Grömitz

Macht euch den Spaß und flaniert über den 400 m langen Weg, der an der südlichen Außenmole bis zur Hafeneinfahrt entlangführt. Das gehört zu einem Besuch in Grömitz einfach dazu.

↑ Zurück zum Inhaltsverzeichnis


Was gibt’s sonst in Grömitz?

Kurpark

Die Seele baumeln lassen kann man nicht nur am Strand. Besucht auch den weitläufigen Kurpark, der im Herzen des Ortes liegt. Mein Lieblingsplatz ist am Teich, der sich dort befindet.

Veranstaltungen

In Grömitz ist das ganze Jahr lang Programm. Ihr könnt morgens an Yogastunden am Strand die Sonne begrüßen, geführte Wandertouren entlang der Steilküste machen oder euch auf einer der unzähligen Feste die Zeit vertreiben. Da sind einige Knaller, wie die Feuerwerk-Show „Ostsee in Flammen“ im Programm. Macht einen Kurs in der Segelschule, wagt euch ans Abenteuer Stand-Up-Paddling (kurz SUP) oder schaut euch die Hansestadt Lübeck an.

Mein Tipp: Falls das Infoheft OSKA bei eurer Unterkunft nicht ausliegt, holt euch ein gratis Exemplar in der Touristeninformation an der Grömitzer Welle. Das Heft erscheint monatlich und informiert euch über alle Veranstaltungen, die angeboten werden.

Zoo

Ja, hier gibt es sogar einen Zoo! Der ist nicht der größte, aber schick zurechtgemacht und wirklich niedlich. Falls ihr mehr Tiere erleben wollt, dann kann ich euch einen Ausflug in den Wildpark von Kellenhusen empfehlen. Dort könnt ihr z. B. Wildschweine sehen.

↑ Zurück zum Inhaltsverzeichnis


Was tun wenn’s regnet?

Grömitzer Welle

Bei richtigem Schietwetter geht keiner gerne ins Meer. Ihr wollt trotzdem Badespaß? Dann ab in die Grömitzer Welle! Auf über 1.000 m2 könnt ihr euch in der Badelandschaft austoben oder in der Wellnesslandschaft herrlich entspannen.

Aquarien

Im Sealife Center in Timmendorf oder im Meereszentrum auf Fehmarn habt ihr die Chance, einen Blick unter Wasser zu werfen. Ich war vor ein paar Jahren im Meereszentrum. Mir hat es echt gut gefallen.

Ostsee Groemitz Ausflugstipp Fehmarn Meereszentrum

↑ Zurück zum Inhaltsverzeichnis


Wandern rund um Grömitz

Ich lieb es, einen Tag am Strand zu verbringen. Aber am nächsten Tag brauche ich einfach Programm. Die Umgebung von Grömitz bietet einige schöne Wanderungen.

Von Neustadt in Holstein nach Grömitz – ca. 20 km

Für die Tour könnt ihr einen ganzen Tag einplanen. Sie ist lang, aber lohnt sich sehr!
Ich bin mit dem Bus von Grömitz nach Neustadt gefahren. Neustadt liegt 16 Kilometer südwestlich von Grömitz und wird durch das Neustädter Binnenwasser geteilt. Der Stadtkern ist richtig niedlich und einen Besuch wert.

Ostsee Groemitz Ausflugstipp Neustadt in Holstein

Von da aus geht ihr auf der Ostseite der Stadt am Zufluss zur Ostsee entlang, bis der Wanderweg Richtung Grömitz anfängt.

Jetzt wird es chillig. Ihr lauft bis Pelzerhaken, immer mit Blick auf’s Meer, auf dem wunderschön ausgebauten Weg entlang. Mein Lieblingspart ist der breite Holzsteg, der Bänke und Aussichtsplattformen bereit hält.

Zwischendrin kommt ihr an Imbissbuden und Kiosken vorbei. An der Seebrücke in Pelzerhaken angekommen habt ihr die erste Etappe geschafft. Weiter gehts am Leuchtturm von Pelzerhaken vorbei bis zum nächsten Ort Rettin. Hier zweigt der Weg in den Ort ab. Alternativ könnt ihr auch am Strand weiterlaufen. Aber schont eure Kräfte. Da kommen noch ein paar Kilometer, bis ihr zurück in Grömitz seid.

Ostsee Schleswig Holstein Leuchtturm Pelzerhaken
Leuchtturm von Pelzerhaken

Wem jetzt schon die Muskeln brennen, der fährt von hier aus besser zurück nach Grömitz.
Danach kommt lange Zeit keine Bushaltestelle.

Hinter dem Campingplatz Elfenschlucht lauft ihr abwechselnd zwischen Feld, Wald und Meer entlang, bis ihr im beschaulichen Bliesdorf landet. Ab jetzt bleibt euch keine große Wahl, außer am Strand die letzten Kilometer bis zum Jachthafen nach Grömitz zu gehen.

Ostseeküste in Schleswig Holstein
Ostseeküste bei Pelzerhaken

Glaubt mir, ich war fertig. Besonders die letzten Kilometer durch den Sand waren richtig anstrengend. Aber alles in allem ist das ein richtig schöner Weg.

Von Dahme nach Grömitz – ca. 15 km

Die zweite Wandertour, die ich euch empfehlen kann, ist ebenfalls super. Die bin ich zum ersten Mal komplett im Januar gelaufen. Im Sommer habe ich immer Badesachen im Gepäck.

Dahme ist ein knuffiger Küstenort. Ich mag ihn sehr. Hier ist alles entspannt und ruhig, aber nicht verschlafen oder langweilig. Baden könnt ihr hier ebenfalls bestens und Shops mit Snacks und Getränken findet ihr hier auch.

Von der Seebrücke in Dahme geht meine Tour entlang der Strandpromenade, am Hundestrand vorbei bis zum Leuchtturm Dahmeshöved. Wer genau hinsieht, wird feststellen, dass es 2 Leuchttürme sind. Den Größeren kann man besichtigen und bis zur Aussichtsplattform hinaufklettern.

Ostsee Schleswig Holstein Dahme Leuchtturm
Leuchtturm Dahmeshöved

Ein paar Meter weiter steht ihr am Gedenkstein „Flucht über die Ostsee“. Er erinnert an die DDR Flüchtlinge, die sich während ihrer Flucht durch die Ostsee am Leuchtturm Dahmeshöved orientierten.

Von hier aus führt euch der gut ausgebaute Wander- und Radweg am schmalen Strand entlang, bis ihr nach fast 2 km in Kellenhusen ankommt. Hier ist etwas mehr los, aber nicht so viel, dass man meinen könnte, Kellenhusen wäre überlaufen. In all den Jahren, die ich immer wieder hier war, ist der Ort wie Grömitz auch ordentlich angewachsen.

Ostsee Groemitz Ausflugstipp Kellenhusen Seebrücke
Seebrücke von Kellenhusen

Selbst die Seebrücke hat sich in den Jahren ein futuristisches Aussehen zugelegt. Abends sind die ovalen Metallkonstruktionen zusätzlich beleuchtet. Ein richtiges Highlight ist das Riesenrad, was hier im Sommer seine Runden dreht. Ich bin eine Runde mitgefahren und kann nur sagen, dass es sich lohnt. Einen so tollen Ausblick auf die Ostseeküste bekommt man nicht alle Tage!

Ostsee Groemitz Ausflugstipp Kellenhusen

Ein paar Meter hinter dem Discgolf Platz beginnt mein Lieblingsstück auf dem Weg. Hier könnt ihr wählen, ob ihr am Strand oder auf dem Deich weitergehen wollt. Wenn ihr euch für den Strand entscheidet, könnt ihr bei der Klosterschleuse nochmal zum Deich wechseln. Ich finde den Weg auf dem Deich etwas öde. Mit Fahrrad ist das kein Problem, aber zu Fuß zieht er sich gefühlt ewig.

Daher gehe ich solange es geht, auch wenn es anstrengender ist, am Strand lang.

Ostsee Groemitz Ausflugstipp Wandern Strand

↑ Zurück zum Inhaltsverzeichnis


Restauranttipps

Grömitz bietet ein riesiges Angebot an Snackbars, Imbissen und Restaurants. Ich habe mich über die Jahre nicht nur die Strandpromenade hoch und runter geknabbert, sondern natürlich auch immer mal wieder verschiedene Restaurants im Ort besucht.

Meine Top 3 möchte ich euch nicht vorenthalten.

Falkenthals

Ostsee Schleswig Holstein Groemitz Restauranttipp Falkenthals

Ich bin rein riesiger Fan von Fischbrötchen. Na ja. Eigentlich kommt für mich nur Backfisch in Frage. Mit allen anderen Belägen wie Krabben, Hering oder was es sonst noch alles gibt, kann man mich nicht locken.

Am liebsten mag ich in Grömitz die Backfischbrötchen von der Seadfoodmanufaktur Falkenthals. Die sind einfach der Hammer.

Es gibt zwei Standorte in Grömitz. Einen an der Kurpromenade und einen am Jachthafen. Die Filiale am Jachthafen mag ich am liebsten.

Falls ihr mehr Hunger habt: Backfisch mit Bratkartoffeln geht immer.

Pizzeria Al Ponte

Die Pizzeria liegt in bester Lage gut 300 Meter vom Seebrückenvorplatz entfernt. Ich habe noch nie erlebt, dass hier nichts los ist. Zurecht! Das Essen ist durchweg super, der Service freundlich.
Ich war hier zu allen möglichen Zeiten Essen und bin nie enttäuscht oder hungrig vom Platz gegangen.
Wenn es mal schnell gehen soll, könnt ihr euch alle Speisen zum Mitnehmen bestellen.

Steakhus

Wenns mal etwas schicker sein darf, fällt meine Wahl immer auf das Steakhus. Bei Sommerwetter könnt ihr hier auch draußen auf der Veranda oder im Garten sitzen. Die Steaks sind wirklich wahnsinnig gut.

Kommt mit ordentlich Platz im Magen hier her. Besonders dann, wenn ihr euch für das Buffet entscheidet. Die Auswahl an Vorspeisen, Beilagen und Nachtischen ist super. Zusammen mit einem Steak wird es spätestens zum Nachtisch eng.

Mein Tipp: Am besten reserviert ihr euch einen Tisch. Der Laden ist immer gut besucht.

↑ Zurück zum Inhaltsverzeichnis


Übernachtungstipp

Grömitz ist ein typisches Ostseebad mit unglaublich vielen Anbieter für Unterkünfte. Da habt ihr die Qual der Wahl zwischen Hotels, Ferienwohnungen, Pensionen und privaten Zimmervermietern. Vor ein paar Jahren bin ich zufällig auf Urlaubsparadies Neumann gestoßen.

Damals bin ich einfach auf gut Glück ans Meer gefahren. Das konnte man durchaus probieren. Irgendwas war immer frei. Heute würde ich es nicht mehr machen. Grömitz wird jedes Jahr beliebter. Sonst seid ihr teils Stunden damit beschäftigt den Ort abzuklappern.

Besser und entspannter ist es natürlich, sich seine Unterkunft im Vorfeld zu sichern. Ich probiere es immer zuerst bei Neumanns. Die Zimmer, Apartments und Ferienhäuser, die ihr zur Auswahl habt, sind sauber und schick eingerichtet.

Ihr habt zwar keinen Meerblick, aber die paar Meter bis zum Strand tun nicht weh. Ihr habt einen Parkplatz, eure Kids können im großen Garten spielen und wenn ihr Grillen wollt, könnt ihr die Grillplätze auf dem Gelände nutzen.


Merkt euch den Artikel zu Grömitz auf Pinterest.

4 Kommentare

  1. Moni Böker sagt

    Spitzenmässiger Bericht! Ich fühlte mich so sehr an meine Zeit in Grömitz erinnert.

  2. Bille sagt

    Dein Bericht über Grömitz hat mich zu Tränen gerührt. Frag Moni , die wird es bestätigen . Dein Schreibstiel gefällt mir sehr. Weiter so. Grüß Nico . Eure I-D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.