Alle Artikel in: Lettland

Route Roadtrip durch Litauen und Lettland

Roadtrip durch Litauen und Lettland – Meine Reiseroute

Die Idee für einen Roadtrip durch Litauen und Lettland kam ziemlich spontan. Ein paar Wochen später, mitte September, war es dann soweit. Zwei Wochen hatte ich Zeit für die Rundreise.Ein Besuch in den Hauptstädten Riga und Vilnius war von vornherein fest eingeplant. Der Aufenthalt in Palanga und Stops wie z.B. am Dutchman’s Cap oder am geografischen Mittelpunkt Europas kamen während der Reise kurzerhand dazu. Wie genau meine Route mit den einzelnen Stationen aussah, inklusive Tipps zu Unternehmungen und lohnenswerten Stops auf der Route, stelle ich euch jetzt vor. Inhaltsverzeichnis 1. Die Wasserburg Trakai 2. Kaunas 3. Auf der Burgenstrasse zur Kurischen Nehrung 4. Nationalpark Kurische Nehrung 5. Klaipeda & Dutchman’s Cap 6. Das Ostseebad Palanga 7. Der Berg der Kreuze 8. Riga 9. Ausflugstipps rund um Riga 10. Der Gauja Nationalpark 11. Der Aukstaitija Nationalpark 12. Vilnius Die Wasserburg Trakai Der Flughafen in Vilnius war mein Startpunkt für die Rundreise. Hier habe ich meinen Mietwagen abgeholt und mich sofort auf den Weg nach Kaunas gemacht. Gut 30 Fahrminuten von Vilnius entfernt war es Zeit für …

Ergli-Felsen

Wandern im Gauja Nationalpark

In der Touristeninformation von Sigulda habe ich mich mit reichlich Informationsmaterial zu Sehenswertem und Wanderungen im Gauja Nationalpark eingedeckt. Je länger ich lese, scheint mir, als müsste ich meinen Aufenthalt verlängern oder einfach schneller laufen. Die Auswahl an Wanderwegen ist einfach zu riesig. Ich markiere die Orte, die ich auf jeden Fall sehen will auf einer Karte. Am Ende des Abends ist die Karte voller Kreise, Ausrufezeichen und Sternchen mit Anmerkungen. Think big! Wie zu erwarten habe ich letztendlich gerade mal einen Bruchteil geschafft. Was soll`s. Hier kommen meine persönlichen Tipps für den Gauja Nationalpark und dem Wanderweg, den ich nicht sooo berauschend fand. Wir starten zusammen in Cesis – der Stadt, die mitten im Nationalpark liegt und Ausgangspunkt für viele, tolle Wanderungen ist. Cesis – Kleinstadt mit Mittelalterflair An Cesis kommt man fast nicht vorbei. Der kleine Ort mit der schicken, mittelalterlichen Burg samt Schlosspark, den kleinen Gassen mit Kopfsteinpflaster und der Nähe zu den Naturhighlights wird in jedem Reiseprospekt hoch gelobt. Ich hab den Wink mit dem Prospektstapel verstanden und schaue mir Cesis …

Sigulda im Gauja Nationalpark

Nach dem Städtetrip in Riga warten ca. 920 km² Natur im Gauja Nationalpark auf mich. Ich habe zweieinhalb Tage für Lettlands größten Nationalpark eingeplant. Mein Ausgangspunkt ist der Ort Sigulda – und der hat einiges zu bieten. Ich nehme den Ort genau unter die Lupe und euch mit auf zwei wunderschöne, kleine Wanderungen. Sigulda – Action und sehr viel Wanderpotenzial Sigulda liegt 45 Autominuten von der lettischen Hauptstadt Riga entfernt. Mit dem Zug braucht ihr ca. eine Stunde – mit der Eisenbahnlinie Riga – Valka. Selbst, wenn ihr keine Übernachtung einplant, lohnt sich ein Tagesausflug allemal. Die Touristeninformation ist direkt am Hauptbahnhof und sehr gut ausgestattet. Noch ein dickes Plus: Die ersten Wanderwege sind nur einen Katzensprung entfernt. Wer Action mag, ist hier ebenfalls gut aufgehoben. Der Ort bietet eine Menge an Freizeitaktivitäten für groß und klein: Ihr könnt mit einer Seilbahn über die Gauja gondeln, im Erlebnispark „Tarzāns” durch Baumwipfel schwingen, den Zoo besuchen, im Schwimmbad relaxen, im Windtunnel durch die Luft schweben und einiges mehr. Die richtigen Adrenalinjunkies kommen auf der 1200 Meter …

Ausflugsziele rund um Riga - Kemeri Nationalpark

Ausflugsziele Riga – von Jurmala bis Kemeri

Ein Städtetrip nach Riga ist eine tolle Sache. Die Altstadt ist wunderschön und liebevoll restauriert. Hier durch die Gassen zu schlendern macht richtig viel Spaß.Wer, wie ich, nicht gerne stundenlang in Cafés sitzt und Museumsbesuche lieber auf total verregnete Tage verlegt, für den bietet sich ein Auflug rund um Riga an. Fragt sich nur: was macht man jetzt? Was liegt da näher als die Umgebung zu erkunden?Hier sind meine Top 4 der Ausflugsziele rund um Riga. Inhaltsverzeichnis 1. Jurmala – Strand und Meer vor Rigas Haustür 2. Schloss Rundale – das Versailles des Baltikums 3. Moorwanderung im Kemeri Nationalpark 4. Das lettische, ethnografische Freilichtmuseum – Lettlands Bullerbü zum Anfassen 1. Jurmala – Strand und Meer vor Rigas Haustür Der Badeort Jurmala liegt knapp 10 Kilometer von Riga entfernt. Irgendwo logisch, dass er eins der Lieblingsausfugsziele der Hauptstadtbewohner ist. Einen Stadtkern werdet ihr in Jurmala vergeblich suchen. Jurmala erstreckt sich über 32 Kilometer und 14 Dörfer, die alle dicht an dicht aneinanderliegen und ineinander übergehen. Daher ist es eigentlich egal, von wo aus ihr eure Tour …

Riga – ein Städtetrip in Lettlands Hauptstadt

„Fährst Du auch nach Riga?“ Fragt meine Schwester, als ich ihr von dem geplanten Roadtrip durch Litauen und Lettland erzähle. Ja, ein Besuch in Riga steht auch auf dem Plan. Sie hat bereits vor ein paar Jahren einen Städtetrip nach Riga gemacht. Während sie in Erinnerungen schwelgt, höre ich gut zu und notiere mir ein paar Tipps. Unterkunftssuche für Fortgeschrittene Ich habe in Riga ein Air B’n’B gebucht.Das Apartment liegt in einem alten, dunkelgrauen Mehrfamilienhaus. Mein Gastgeber ist selbst nicht vor Ort, hält dafür regen Kontakt per Smartphonenachrichten und schickt mir alle Infos, die ich brauche, um mein Apartment zu erreichen. Rechts, vor der schweren, rostbraunen Eingangstür des Mehrfamilienhauses hängt ein kleiner Safe. Darin liegt der Schlüssel für die Eingangstür. Ich habe die Kombination bekommen, entnehme den Schlüssel und öffne die Tür. Soweit so gut. Weiter komme ich erst mal nicht. Im Hausflur ist es dunkel. Ich taste nach dem Lichtschalter. Rechts an der Wand rattern alte Stromkästen zuverlässig vor sich hin. Links hängen in die Jahre gekommene Briefkästen. Hier und da blättert die gelbe …